KI schreibt akademische Arbeit über sich selbst

Quelle: t3n, 1.7.22

Die schwedische Forscherin Almira Osmanovic Thunström hat es sich zur Aufgabe gemacht, herauszufinden, wie gut der OpenAI-Algorithmus GPT-3 Texte über sich selbst schreiben kann. Was als einfaches Experiment begann, endete tatsächlich in einem vollständigen Text, der derzeit von Experten begutachtet wird. „Schreibe eine akademische Arbeit in 500 Wörtern über GPT-3 und füge wissenschaftliche Referenzen und Zitate in den Text ein.“ So lautete der Anfangsbefehl, den Thunström in den Textgenerator eingab. Was GPT-3 damit anfing, lesen Sie hier: 

…mehr