KI wird keine Marketers ersetzen

KI wird Marketer nicht ersetzen – sie wird sie wertvoller machen

Quelle: Forbes, 23.6.22 [englisch] Während viele Chief Marketing Officers und andere Entscheidungsträger längst auf KI setzen, scheinen viele Marketer immer noch vorsichtig zu sein – wenn nicht sogar regelrecht verängstigt – was die Integration von maschineller Intelligenz in ihre Arbeitsabläufe angeht. Ihre Bedenken sind die gleichen wie die der Arbeitnehmer in allen Branchen, in denen …

Weiterlesen …

KI in Marketing & Sales

Wie KI in Marketing & Sales unterstützen kann

Quelle: ONEtoONE, 5.7.22 [Registrierung zum Lesen erforderlich] In diesem Beitrag argumentieren die Autoren, genau wie wir bei rellify, dass eine KI sehr hilfreich ist, wenn es darum geht, den richtigen Content schnell zu finden. Ähnlich wie die Suchmaschine Google kann sie Content-Empfehlungen ausspielen, die nach Relevanz sortiert sind. Die Suchmaschine durchforstet dabei nicht nur Dateinamen und …

Weiterlesen …

DXD2022

Veranstaltungshinweis: DXD2022 Digital Experience Days am 26. und 27.09.22 in Berlin

Quelle: DXD2022 Die deutsche Digital-Konferenz für Marketing, Vertrieb und Service will den Teilnehmern wertvolles Praxiswissen vermitteln zu Trends, Strategien, Lösungen und Technologien, die sie für die Digitalisierung ihres Unternehmens nutzen können. Das Event bietet ein hochkarätiges Programm mit vielen renommierten Experten wie Prof. Peter Gentsch, einem der führenden Experten für den Einsatz von KI im Marketing. …

Weiterlesen …

effizienter Einsatz von künstlicher Intelligenz

Nur 12 Prozent der Unternehmen weltweit schaffen einen effektiven Einsatz von Künstlicher Intelligenz

Quelle: Horizont.ch, 14.06.22 [Registrierung zum Lesen erforderlich] Weltweit steckt der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) noch in den Kinderschuhen. Die Mehrheit der Unternehmen, die KI einsetzen, experimentieren in diesem Bereich noch. Lediglich 12 Prozent nutzen die Technologie mit einem KI-Reifegrad, der einen starken Wettbewerbsvorteil bringt, so das Ergebnis einer aktuellen globalen Studie des Beratungsunternehmens Accenture. Für …

Weiterlesen …

Marketing Statistiken

Hubspot Marketing Statistiken 2022

Quelle: Hubspot In den Hubspot Marketing Statistiken 2022 wurden Marketingdaten von mehr als 100.000 Kundinnen und Kunden der CRM-Plattform von HubSpot analysiert und über 200 Marketingfachleute befragt, um ihre Aktivitäten zu evaluieren und Branchen- bzw. Regionen übergreifende Erfolgsprognosen für Unternehmen verschiedener Größen anzustellen. Laden Sie sich den Bericht hier kostenlos herunter:  …mehr

akademische Arbeit

KI schreibt akademische Arbeit über sich selbst

Quelle: t3n, 1.7.22 Die schwedische Forscherin Almira Osmanovic Thunström hat es sich zur Aufgabe gemacht, herauszufinden, wie gut der OpenAI-Algorithmus GPT-3 Texte über sich selbst schreiben kann. Was als einfaches Experiment begann, endete tatsächlich in einem vollständigen Text, der derzeit von Experten begutachtet wird. „Schreibe eine akademische Arbeit in 500 Wörtern über GPT-3 und füge wissenschaftliche Referenzen …

Weiterlesen …

KI Sprachmodell

Warum KI-Sprachmodelle von Perfektion weit entfernt sind

Quelle: Deutschlandfunk.de / Radiobeitrag, 25.6.22 Die Firma Open AI war mit „GPT-3“ der Vorreiter; Microsoft, Google und Meta haben nachgezogen – und die EU will jetzt ein eigenes „Großes KI-Sprachmodell“ entwickeln. Die Sprach-KIs können jetzt schon Texte schreiben oder Konversationen führen, die perfekt erscheinen, aber das täuscht. Hören Sie in diesem Radiobeitrag, warum das so …

Weiterlesen …

Künstliche Intelligenz 4.0

Generative KI – Künstliche Intelligenz 4.0

Quelle: it-daily.net, 30.6.22 Wann immer KI eigene Inhalte generiert, sei es Text, Bilder oder Multimedia, hat generative KI – oder Künstliche Intelligenz 4.0 – ihre Finger im Spiel. Dabei handelt es sich um Technologien, die selbstständig aus den im Internet gesammelten Informationen eigenständig Website-Artikel, Artikelzusammenfassungen, Unternehmensbroschüren, Pressemitteilungen und White Paper erstellen. Kurz gesagt, generative KI-Modelle …

Weiterlesen …

Content Marketing in Krisenzeiten

Content Marketing in Krisenzeiten: 5 Gründe und 7 Tipps, wie Sie Kurs halten

Quelle: seokratie.de, 21.06.22 Content Marketing in Krisenzeiten stellt besondere Anforderungen an Unternehmen aller Branchen und Größen. Vieles, was gestern noch sicher schien, gilt heute nicht mehr. Auch das Geld sitzt in unsicheren Zeiten naturgemäß nicht mehr so locker. Streichkandidat Nummer eins ist da häufig das Marketing-Budget. Warum Sie gerade jetzt nicht am Content Marketing sparen sollten, erfahren …

Weiterlesen …